Apple hat erneut Probleme mit dem Datum

Nicht nur Zeitumstellungen und Jahreswechsel bringen Apple iPhones durcheinander, nun erscheinen leere Mails vom Neujahrstag 1979 (Unix-Zeitwert 00 00 00 00) in der Mail-App.

hand-apple-iphone-smartphone

Die Geistermails sollten sich abstellen lassen, wenn man sein Gerät neustartet. In der aktuellen Beta-Version ist der Fehler umgangen in dem das Datum sich einfach nicht mehr auf Neujahr 1970 einstellen lässt. Dies dürfte neuen ähnlichen Problemen wie diesen hier aber nicht weiterhelfen. Voraussichtlich wird sich Apple aber schnell um eine Fehlerbehebung kümmern, gerade weil die Jungs aus Cupertino bzgl. der Zeit nicht unbedingt gerade als Profis bekannt sind. Ob weitere Zeit-Fehler auftreten kann man noch nicht sagen, da Probleme mit dem Datum allerdings häufiger auftraten kann man davon ausgehen dass früher oder später ein weiterer Bug diesbezüglich auftauchen wird.

via