Galaxy Gear S2 vorgestellt

Kurz vor der IFA packen die meisten Hersteller bereits die ersten Produkte aus und stellen diese vor.
Nun kommt auch Samsung mit einem ersten neuen Wearable um die Ecke. Eine der wenigen Smartwatches die nicht auf Android Wear basieren bekommt ein Update.

gears2ledergears2silikon

Samsung hat erkannt dass Uhren bisher meistens rund waren und verpasst nun das erste mal einer Smartwatch aus der Gear-Serie ein rundes Display. Außerdem soll es die neue Uhr in zwei Versionen geben, eine davon kommt mit Lederarmband, die andere mit Silikon. Die Variante mit Lederarmband ist zumindest laut den Pressebildern universell – also lässt sich dort das Armband gegen ein beliebiges anderes austauschen. Bei der vermutlich billigeren Silikonvariante geht dies nicht.
Weder zu den Preisen, noch zu der Hardware oder zum Releasedatum ist bereits etwas bekannt. Hier dürften wir aber spätestens zur IFA mehr erfahren.

via