Die neuen Icons vom PlayStore

Von Zeit zu Zeit aktualisiert Google die Icons vom PlayStore, einerseits um mit dem Design von neuen Android-Versionen mitzuhalten, andererseits auch um ein wenig dem modischen Charakter nachzukommen. Nun hat Google im Android-Blog die neuesten Symbole vorgestellt, die ein wenig knallbunter werden.

neue Google Play Icons

 

In meinen Augen etwas zu bunt, es wird aber wieder an der Zeit liegen bis sich jeder an die neuen Icons gewöhnt hat. Besonders die separaten Apps für die Medientypen werden etwas deutlicher an das bekannte PlayStore-Dreieck angebunden, was sicherlich bei einigen Nutzern die Zusammengehörigkeit noch ein wenig klarer macht.
Mit einem Update wird Google alle Apps in den kommenden Wochen anpassen.

via

Safer Internet Day: 2 GB Speicher gratis und neue Google Play 75%-Rabatt-Film-Aktion

Google gibt wie letztes Jahr einmal erneut 2 GB Speicher im Zuge des Safer Internet Day sofern ihr euch dem Sicherheitscheck im Google Account unterzieht. Das sollte man sowieso regelmäßig machen, am Ende bekommt man nun auch 2 GB dauerhaft kostenlosen Speicher gut geschrieben. (via)

Google safer internet day 2016

Im gleichen Atemzug könnt ihr euch dann auch noch einmal das neue 75% Rabatt Angebot für Google Play Filme mitnehmen. Das gleiche Angebot gab es im Dezember auch schon einmal. Nach dem Klick ist der Gutschein im Google Account hinterlegt und kann auf das ganze Sortiment bis zum 31. März eingelöst werden. (via)

Die Beatles kommen ins Musikstreaming

Die Beatles halten Einzug in alle bekannteren Musikstreaming-Services.
Genauer gesagt: Apple Music, Spotify, Google Play Music, Deezer and Tidal

https://www.flickr.com/photos/zoliblog/3170352349 CC by sa 2.0

Pünktlich um Mitternacht an Heiligabend soll es soweit sein, ab dann kann das fleißige hören beginnen.

Google integriert Podcasts in Google Music

Podcasts sind lange schon bei iTunes integriert, auch einige Podcast-Apps wie Pocket Casts gibt es bereits um die gleiche Funktion auf Android umzusetzen. Nun baut Google eine Podcast-Funktion in Google Music ein.

playmusicpodcast

Über oben verlinkte Seite können sich in Zukunft Publisher eintragen, eine kleine Vorschau des Angebots gibt es auch.Vorerst ist die Nutzung allerdings nur in den USA möglich. Wann Unterstützung für andere Länder kommen ist bisher noch unbekannt.

via