Tipp: Screenrecording in Android ohne Root-Rechte

Mit einem kleinen Trick ist es möglich alles, was in Android läuft auf Video aufzuzeichnen, ohne auf spezielle Screen Recording Apps setzen zu müssen, die allesamt root-Rechte erfordern.
Seit Android Lollipop ist es möglich den gesamten Bildschirm ohne größere Performanceverluste aufzuzeichnen und selbst das geht fast ohne Drittanbieterapps.
Das einzige was dafür gebraucht ist ist die Play Games app, die bei einigen Telefonen bereits vorinstalliert ist.

Google Play Spiele
Developer: Google Inc.
Price: Free

Nun benötigt es noch ein kompatibles Spiel wie z.B. Snake Rewind. Habt ihr dies installiert bietet euch die Play Games app an, dieses aufzuzeichnen. Mit einem Klick erscheint dann eine Auswahlmaske mit der ihr die Qualität auswählen könnt.

Play Games Recording

Klickt ihr auf Start erscheint eine Steuermaske für die Aufnahme und das Spiel startet gleich im Hintergrund mit.

Play Games Videoaufzeichnung

Hier kann nun wahlweise die Frontkamera aktiviert werden, oder der Ton an und aus geschaltet werden. Der Ton beinhaltet sowohl den Spielsound als auch den Mikrofonton.
Mit dem Aufnahmebutton startet dann die endgültige Aufnahme.
Letztendlich müsst ihr nun nicht mehr im Spiel bleiben. Das Spiel kann so beendet werden und nun wird euer Homescreen und alle Apps die ihr zwischenzeitlich startet aufgezeichnet.
So lassen sich Videos aus Android heraus erstellen um alles mögliche zu zeigen.

https://youtu.be/NIOXn5ESktk

Dies ist ein kleines Beispielvideo, welches ich in 420p auf meinem LG G4 aufgezeichnet habe. So lässt sich jede App, allerdings auch mit sensiblen Daten problemlos aufzeichnen.