Instagram als ASCII Art

Ein ganz schneller Trick macht aus Instagram Bildern ASCII-Art, die Text-Kunst die Bilder aus Buchstaben baut.

ASCII Burger

Im Quelltext der entsprechenden Bildseite müsst ihr nur nach der direkten URL suchen (erkennbar an og:image) und dann für ein schwarz-weiß Bild .txt oder für Farbe .html anhängen. So wird aus diesem Bild mal eben eine hier eingebundene HTML-Datei.

Es ist gut möglich dass Facebook dies nicht als Easteregg oder versteckte Funktion eingeführt hat, sondern damit ganz speziell datensparsame Übertragungsvarianten testet, die dann z.B. in Entwicklungsländern oder in Ländern mit nur sehr langsamer Internetanbindung eingesetzt werden können. Dort sind ja schon einige Firmen am Forschen, besonders Google mit dem Project Loon ist hier ein Vorreiter. Facebook ist mehr an der Software am Arbeiten wie 0.facebook.com schon zeigt.

via