iOS rechnet seit längerem falsch

Der WTF des Tages – diesmal wieder von Apple. Ähnlich wie die Zeitumstellungsprobleme trifft es jetzt die Taschenrechner-App.
Bedient man diese nicht äußerst langsam rechnet sie grundsätzlich falsch.

https://www.youtube.com/watch?v=NyOT6i0Mjdg

 

Das existiert jetzt nicht nur in aktuellen Beta-Softwares für iPhones und iPads, sondern ist seit der Stable-Version von iOS 9 so im System drin.
Nachvollzogen auf aktuellem Versionsstand 11.0.3 und einem eher sehr alten iOS 9 von Golem.

Der Workaround liest sich genau so lustig: Die Taschenrechner-App auf iPhones und iPads besonders langsam bedienen und Eingaben nachprüfen.
Ein Bugfix steht noch aus, vermutlich wird daraus ein langwieriger Prozess, da der Fehler doch sehr stark an die jährlich wiederkehrenden Zeitumstellungs-Probleme erinnert.

 

UPDATE: Mit 11.2 passt wieder alles, eine zu lang laufende Animation auf die halt nicht getippt werden konnte verursachte das alles…