Kann Yahoo in Zukunft googlen?

Yahoo besteht laut eigenen Angaben zu 49% aus Fremd-Suchergebnissen. Davon ist laut Vertrag 51% Bing beteiligt. Momentan wird getestet, ob man die restlichen Fremd-Suchergebnisse durch Google auffüllen kann. Nicht nur die Ergebnisse sollen es sein, sondern auch das Design der Suchtreffer und die Anzeigen von Google sollen übernommen werden, wobei Yahoo natürlich beteiligt wird.
Das ganze sieht dann laut Vorschaubild wie eine Google-CustomSearch-Suchtrefferseite in einem Frame mit Crapware-Startseiten-Umbiege-Einstellungen aus:

 

Vermutung: Auch das wird Yahoo nicht viel bringen. Speziell dieses Design kennt jeder Nutzer der sich schon einmal die Ask-Toolbar oder ähnliches eingefangen hat. Man erwartet Yahoo, bekommt vom Design aber Google, was bei einigen vielleicht für Verwirrung sorgen könnte.

Grundsätzlich ist es aber nichts schlechtes in Yahoo googlen zu können – so kann Google die personalisierte Suche auch in Yahoo durchdrücken und Yahoo kann Google mit Bing verbunden nach eigenen Algorithmen ausgeben. Das könnte mit viel Aufwand letztendlich dann doch Yahoo Vorteile bringen.

via