LG Rolly Keyboard angefasst

LG stellte ein erstaunlich neues Konzept einer Tastatur kurz vor der IFA vor. Die Rolly-Tastatur ist eine viereckige Stange, die sich zu einem dreizeiligen Keyboard ausrollt.

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:LG_Rolly_Keyboard.jpg
LG Rolly Keyboard

Auf den ersten Blick macht das Keyboard eher einen mittelwertigen Eindruck. Besonders das Fleece-artige Material, welches die einzelnen Keyboardreihen zusammenhält ist recht dünn. auch lassen sich einzelne Tastenreihen im Zusammengeklappten Modus ein wenig Eindrücken, was allgemein einen etwas schwächeren Aufbau suggeriert.
Im Gegenzug dazu ist der Tastenanschlag auf der Tastatur recht gut und die Anschläge sind deutlich erkennbar und ertastbar.

Verbunden werden kann das Keyboard via Bluetooth zu zwei Geräten gleichzeitig, die per Funktionstaste+D wechselbar sind. Betrieben wird das Keyboard über eine AAA-Batterie, die in die obere Stange, um die das Keyboard in Kompaktform gebracht werden kann, eingesetzt wird. Mit einer Batterie soll das Keyboard ganze 3 1/2 Monate auskommen.