Spotify und Beatport arbeiten zusammen an noch mehr Playlists

Spotify kooperiert gegenwärtig mit einem Konkurrenten. Um Spotify in redaktionellen Playlists (also händisch von Mitarbeitern oder Musikern erstellte Playlists) und den Algorithmus zum erkennen des Musikgeschmacks auszubessern holte man sich die Expertise von Beatport herbei.

https://www.flickr.com/photos/jurgenappelo/7749080996
Spotify icon – Flickr – jurgenappelo – CC by SA 2.0

Spätestens nach Apple Music musste Spotify feststellen, dass die Konkurrenz inzwischen deutlich besser geworden ist, was Musikvorschläge angeht und so versucht sich Spotify wieder einmal ein wenig Marktanteil zu sichern.

via

Schreiben Sie einen Kommentar